Athena Update 1/2022
  • Dunkel
    Licht
  • pdf

Athena Update 1/2022

  • Dunkel
    Licht
  • pdf

Athena-App-Version

Laden Sie die Version 2022.1.0 (oder aktueller) von Athena aus dem App-Store, um die neuen Funktionen zu nutzen. Diese Anleitung von Apple beschreibt, wie Sie dabei vorgehen. Welche Athena-Version Sie aktuell nutzen, sehen Sie unten im Login-Fenster oder über Einstellungen oben rechts in der Patient*innenansicht.

Das Athena Update 1/2022 steht ab dem 13.04.2022 zur Verfügung.

Sie können folgende neue Funktionen nutzen:

Ukrainische Übersetzung von Athena-Standardvorlagen

Patient*innen können die Athena-Vorlagen

  • Anamnesebogen Erwachsene
  • Patienteninformation zum Datenschutz
  • Datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung
  • Besondere Gesundheitsfragen bezüglich COVID-19
  • Besondere Gesundheitsfragen bezüglich COVID-19 (mit Impf-Fragen)

jetzt auch auf Ukrainisch ausfüllen. Daneben sind neben Deutsch bereits Übersetzungen auf Englisch, Türkisch, Russisch, Arabisch, Französisch und Spanisch verfügbar. Die resultierenden Dokumente werden automatisch ins Deutsche übertragen.

Mehrsprachige Vorlagen:

Mehr Informationen zu verschiedenen Sprachen in den Vorlagen finden Sie hier: Mehrsprachige Vorlagen

Auswahl aus 183 Sprachen im Editor

Sie können im Athena-Editor aus 183 Sprachen wählen und diese unbegrenzt zu Ihren Vorlagen hinzufügen.
Editor-neue-Sprachen

Öffnen Sie dazu eine eigene oder duplizierte Vorlage im Editor, wie hier beschrieben. Um die Liste der möglichen Sprachen zu öffnen, klicken Sie auf das Dreieck-Symbol oben rechts im Fenster. Mit einem Klick auf die Sprache wird sie blau hinterlegt und der Liste der in der Vorlage enthaltenen Sprache oben im Fenster hinzugefügt.

Um die unterschiedlichen Sprach-Versionen der Vorlage zu sehen, klicken Sie auf die entsprechende Sprache. Falls nicht alle Sprache angezeigt werden, klicken Sie das Feld mit den drei Punkten .... Tragen Sie wie gewohnt die Übersetzung in die jeweiligen Felder ein. Um eine sprachliche Version der Vorlage wieder zu entfernen, klicken Sie auf das rote x-Symbol oben rechts im Feld der Sprache.

Athena-Editor:

Mehr Informationen zum Erstellen und Bearbeiten Ihrer eigenen Vorlagen finden Sie in diesem Artikel.

Sprachauswahl in der App

In der App werden die neu hinzugefügten Sprachen wie gewohnt in der Vorlagenübersicht unter dem Titel des Dokumentes angezeigt.
Viele-sprachen-übersicht

Beim Ausfüllen der Vorlagen in der Athena-App kann die gewünschte Sprache oben im Fenster ausgewählt werden. Patient*innen wischen bei vielen Sprachen von rechts nach links, um alle Optionen anzuzeigen.
Viele-Sprachen-scrollen

Für verschiedene Formulare, die hintereinander ausgefüllt werden, können auf diese Weise auch unterschiedliche Sprachen ausgewählt werden.

Sprachauswahl in Anamnese@Home

Im Editor hinzugefügte Sprachen stehen auch beim Ausfüllen von Vorlagen am eigenen mobilen Endgerät mit Anamnese@Home zur Verfügung.
AAH_Sprachen

Patient*innen wählen hier anders als in der App eine Sprache aus, in der sie alle Dokumente ausfüllen. Innerhalb eines Anamnese@Home-Links mit mehreren Dokumenten sind deswegen immer die Sprachen verfügbar, die auch in allen im Ablauf enthaltenen Vorlagen verfügbar sind. Wenn also eine im Anamnese@Home-Link enthaltene Vorlage in den Sprachen Georgisch, Spanisch und Englisch verfügbar ist und die anderen auf Englisch, dann haben Patient*innen in Anamnese@Home Englisch zur Auswahl.

Die Texte, die Patient*innen durch Anamnese@Home leiten, sind für die Athena-Standardsprachen Englisch, Türkisch, Russisch, Arabisch, Französisch, Spanisch und Ukrainisch übersetzt. Für andere Sprachen sind diese Texte auf Deutsch und zum Verständnis mit diesem Hinweis auf Deutsch und Englisch versehen:
Hinweis_AAH_Interface


War dieser Artikel hilfreich?